Wer sind wir

Das Elternforum Schönenwerd, Eppenberg & Wöschnau wurde 2007 gegründet und organisiert verschiedenste Anlässe über das ganze Jahr verteilt. Unser Ziel ist es, die Familien in der Gemeinde zu vernetzen und vor allem den Kindern eine Plattform zu bieten, sich unkompliziert in der Freizeit zu treffen. Die Jahresanlässe sind eine gute Möglichkeit sich mit anderen Familien auszutauschen und Kontakte zu knüpfen oder zu vertiefen. Der Verein ist politisch sowie konfessionell neutral und die Mitgliedschaft steht allen offen.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte:

Silvia Asimakis

Der Verein wird von einem Vorstand mit mindestens 5 Mitgliedern geleitet:

  • Präsidentin: Silvia Asimakis
  • Kassierer: Markus Ammon
  • Aktuarin: Simone Bogo
  • Revisorin: Alessia Morellini
  • Beisitzerin: Karin Brunner, Lena Wipf

2 Gedanken zu “Wer sind wir

  1. Guten Tag,
    ich wohne an der Lochmattstrasse in Schönenwerd mit Blick auf das Schulhaus Feld. Von Montag bis Freitag findet jeden Morgen das gleiche Chaos mit wild parkierenden Autos, zugeparkten Einfahrten oder Anhalten und wenden auf Privatplätzen statt. Ist da die Schule, die Gemeinde oder die Polizei zuständig dass das endlich aufhört, oder könnten Sie in Ihrem Forum etwas dagegen unternehmen?
    Freundliche Grüsse: Felix Hohler

    1. Guten Tag, Entschuldigung, dass ich erst jetzt antworte. Wie mir bekannt ist, da ich selbst schulpflichtige Kinder habe, bekommen alle Eltern den Schulkindern immer wieder einen Brief mit Bitte an Eltern, dass sie sollen eigene Kindern NICHT zur Schule fahren, aber ihnen vertrauen und sie lassen gehen den Weg zur Schule mit den Mitschülern. Es ist wichtig für Entwicklung sowie auch soziales- Freundschaften schliessen,…. und mit dem ewigen Fahrdienst den Eltern, bringen die Eltern nicht nur Chaos im Verkehr, aber sind auch Gefahr für die Fussgänger-Kindern. Die Schule kann glaube nicht mehr machen, als die Eltern immer daran erinnern. Falls der Fall ist mit Privatplätzen, würde mich eher an Polizei wenden. Ich-wir können nicht viel machen, aber ich informiere gern den Schulleiter über das Geschehen.
      Freundliche Grüsse
      Asimakis Silvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s